Regeln

- Es werden Flüge von den Wispile Startplätzen Ost West und Nord gewertet.

- In die Wertung kommen alle Flüge der Kategorie PG Open.

- Alle Teilnehmer können beliebig viele Flüge eingeben

- Es werden Flüge vom 1. Februar bis 30. September gewertet.

- Alle Teilnehmer müssen sich bis zum 30. September auf der Homepage vom GC Gstaad Angemeldet haben.

- Die Flugdokumentation und Punkteberechnung wird über die Seite x-contest.org gewertet.

- Es wird nach den Global Contest Rules 2010 gewertet (freeflight = 1km 1P, flat triangel 1km = 1.2P, FAI triangel 1km = 1.4P).

-Das Preigeld wird Bar Ausbezahlt.

-Rangverkündigung jeweils im Dezember des Wispile XC Contest-Jahres am Altjahrshöck des GC Gstaad.

-Lokale Fluggebiets und Flugplatz Regelungen müssen eingehalten werden.

-Flüge mit Lufraum verletzungen werden ausgeschlossen.

-Rekurse können bis 4 Wochen nach dem jeweiligen Flug an kontakt@gcgstaad gemacht werden. Der Vorstand des GC Gstaad entscheidet über die eingegangenen Rekurse.

 

Wetterstation Wispile

079 246 65 30

Flugplatz Saanen

033 748 33 22

Fragen und Infos

kontakt@gcgstaad.ch

NÄCHSTER ANLASS

SA, 09. September 2017

30. Jahre GC Gstaad

mehr

SO, 17. September 2017

Plauschwettkampf Lenk Infos folgen